Praxis G

In dieser Praxis wird der Patient von einem scheinbar schwebenden Tresen empfangen. Von der Decke abgehängt wird die Theke an vier Punkten gehalten. Ein schwarzes Band weist den Weg von Wartebereich bis in die Behandlungsräume - unterbrochen von hellen Eicherahmen mit Nutzungszonen wie Garderobe oder Vorbereitungsflächen.

  • Planung mbs-Architektur
  • Fotos Marius Ballasus
  • Teilen

© 2018 design.s